Wörterbuch Der Fertigungstechnik / Dictionary of Production Engineering / Dictionnaire Des Techniques de Production Mécanique Vol. II: Trennende Verfa

$229.99

SKU: 9783540205401
Author: Collège International Pour l'Etude Scientifique Des Techniques de Production Mécanique
Publication Date: 06/21/2004
Publisher: Springer
Binding: Hardcover
Media: Book
This item is on backorder and will take an additional 5-7 business days for processing.

Description

Die internationale Forschungsgemeinschaft für mechanische Produktionste- nik C. I. R. P. mit dem Sitz in Paris hat von 1962 bis 1984 ein dreisprachiges W- terbuch der Fertigungstechnik in Deutsch, Englisch und Französisch mit den folgenden Teilen herausgegeben: Vol. 1 Schmieden – Freiformschmieden, Gesenkschmieden Vol. 2 Schleifen, Oberflächenrauheit Vol. 3 Blechbearbeitung Vol. 4 Grundbegriffe des Spanens Vol. 5 Kaltfließpressen und Kaltstauchen Vol. 6 Hobeln, Stoßen, Räumen, Drehen Vol. 7 Bohren, Senken, Reiben, Gewindefertigen Vol. 8 Fräsen, Sägen, Verzahnen Vol. 9 Elektrochemisches, elektroerosives, elektronisches, photonisches (- ser) und chemisches Abtragen Da in den drei Sprachen und darüber hinaus in den jeweiligen Sprachräumen mitunter unterschiedliche Begriffsinhalte für einzelne Begriffe auftreten, sind, im Unterschied zu anderen Wörterbüchern, in großem Umfang Definitionen und, soweit erforderlich, erläuternde bildliche Darstellungen enthalten. Hi- durch wird das Anliegen von C. I. R. P. verwirklicht, sachlich einwandfreie Üb- setzungen zunächst in den drei genannten Sprachen zu ermöglichen. Band 1 wurde auf Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch (Band 1N) und Ital- nisch, Spanisch, Portugiesisch (Band 1R) erweitert. Band 1 bis 9 wurden inz- schen auf die chinesische Sprache ausgedehnt. Die schnell fortschreitende Entwicklung der Fertigungs- und Produk- onstechnik mit rasch zunehmender Internationalisierung, Einführung der – formationstechnik und Organisationstechnik bringt unter anderem auch eine deutliche Ausweitung des Begriffsvolumens, verbunden mit teilweiser Ver- derung von Begriffsinhalten, mit sich. C. I. R. P. trägt dieser Entwicklung durch Erarbeitung einer 2. Auflage in deutscher, englischer und französischer Sp- che Rechnung.